Wurzelbehandlung

toothache-web-1150270024_edited.jpg

Behandlung

Wurzelbehandlung

Das Reinigen der Pulpa eines verfaulten Zahns wird als Wurzelkanalbehandlung bezeichnet. Karies in einem Zahn kann die Wurzeln (Pulpakammer eines Zahns, der Nerven und Gefäße enthält) erreichen und zu Schmerzen und Beschwerden führen. Um zu verhindern, dass der Zahn weiter verfällt, muss der verfaulte Teil des Zahns entfernt und mechanisch gereinigt werden. Nach einer gründlichen Reinigung füllen wir den Zahn mit einem inerten Material und setzen eine dauerhafte Restauration ein, um die Funktion des Zahns wiederherzustellen.

download.jpg
unnamed.jpg

Nachbehandlung RCT

Nach einem RCT-Eingriff heilen einige Zähne möglicherweise nicht wie erwartet oder entwickeln eine neue Infektion, die erneut behandelt werden muss. Dies tritt normalerweise auf, wenn bei der Erstbehandlung nicht die gesamte Infektion entfernt wurde. wenn sich im behandelten Bereich wieder Zerfall ansammelt; oder wenn der Zahn rissig oder locker wird und einer neuen Infektion ausgesetzt ist.

Apikoektomie

Normalerweise reicht eine RCT aus, um einen infizierten Zahn zu retten, aber manchmal reicht es möglicherweise nicht aus, den Zahn und das umliegende Gewebe zu heilen. In solchen Fällen wird ein chirurgischer Eingriff durchgeführt, der als Apikoektomie bekannt ist. Während des Eingriffs öffnen wir die Wurzelspitze chirurgisch durch das Zahnfleisch, entfernen das infizierte Gewebe, reinigen die Wurzelspitze und versiegeln die Wurzel mit einer Füllung.

unnamed (1).jpg
fractured-cusp.jpeg

Traumatische Zahnfraktur

Wenn Sie die Zahnkrone abgebrochen oder gebrochen haben, kann sie wahrscheinlich repariert werden, indem Sie das zerbrochene Stück wieder anbringen oder eine zahnfarbene Füllung anbringen. Wenn ein wesentlicher Teil Ihrer Zahnkrone abgebrochen ist, ist möglicherweise eine künstliche Krone oder „Kappe“ erforderlich, um sie wiederherzustellen.

Fragen zu unseren Dienstleistungen? Erreichen Sie noch heute, um mehr zu erfahren.

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Ihre Antworten

Warum brauche ich eine RCT- oder Wurzelkanalbehandlung?

Wenn Ihr Zahn verfallen ist und es schmerzhaft ist, bedeutet dies, dass die Karies die Pulpa des Zahns erreicht hat. In solchen Fällen werden die Wurzeln von Infektionen gereinigt und mit inertem Material wiederhergestellt. Das Verfahren wird als Wurzelkanalbehandlung bezeichnet.

Warum einen verfaulten Zahn retten?

Zähne helfen beim Kauen von Essen und Sprechen. Wenn Sie Ihren Zahn entfernen lassen, der gerettet werden kann, wirkt sich dies auf Ihre anderen Zähne sowie auf Ihre normale Mundfunktion aus.

Ist RCT eine schmerzhafte Prozedur?

RCT wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Im Falle einer langjährigen Infektion benötigen Sie möglicherweise vor dem Eingriff einige Medikamente.

Warum können wir nicht einfach Medikamente gegen Zahnschmerzen nehmen?

Medikamente können die Schmerzen lindern, solange Sie sie einnehmen. Aber Medikamente können die Ursache des Problems nicht beseitigen. Für eine dauerhafte Lösung müssen Sie das Verfahren durchführen.

Wie viele Termine erfordert das gesamte Verfahren?

1. Termin - Untersuchung und Röntgen.

Entfernung von Karies und Reinigung von

Wurzeln & temporäre Füllung und Medikamente.


2. Termin - Reinigung des Wurzelkanals und dauerhafte Wiederherstellung.

                                                                

3. Termin - Vorbereitung Von Zahn & Impressionen für Krone.


4. Ernennung - Zementierung der Krone.