Datenschutz-Bestimmungen

Dental Arch ist der Autor und Herausgeber der Internet-Ressource www.dentalarch.in (Website) im World Wide Web sowie anderer von Dental Arch bereitgestellter Software und Anwendungen.

Diese Datenschutzrichtlinie („Datenschutzrichtlinie“) erläutert, wie wir persönliche Informationen über die Benutzer der Dienste sammeln, verwenden, teilen und schützen. Wir haben diese Datenschutzrichtlinie erstellt, um unser Engagement für den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten zu demonstrieren. Ihre Nutzung und Ihr Zugriff auf die Dienste unterliegen dieser Datenschutzrichtlinie und unseren Nutzungsbedingungen.

Indem Sie bestätigen, dass Sie an diese Datenschutzrichtlinie gebunden sind, die Dienste nutzen oder uns auf andere Weise Ihre Informationen geben, stimmen Sie den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Praktiken und Richtlinien zu und stimmen hiermit unserer Erfassung, Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten zu Informationen wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben. Wir behalten uns das Recht vor, Teile der Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern, zu modifizieren, hinzuzufügen oder zu löschen. Wenn Sie mit dieser Datenschutzrichtlinie zu irgendeinem Zeitpunkt nicht einverstanden sind, nutzen Sie keinen der Dienste und geben Sie uns keine Ihrer Informationen. Wenn Sie die Dienste im Namen einer anderen Person (z. B. Ihres Kindes) oder eines Unternehmens nutzen, erklären Sie, dass Sie von dieser Person oder Organisation autorisiert sind, diese Datenschutzrichtlinie im Namen dieser Person oder Organisation zu akzeptieren.

.

Wir verstehen, dass medizinische Informationen über Sie und Ihre Gesundheit persönliche „geschützte Gesundheitsinformationen“ („PHI“) sind, und wir verpflichten uns, Ihre medizinischen Informationen zu schützen. PHI enthält individuell identifizierbare Informationen über Ihre vergangene, gegenwärtige oder zukünftige Gesundheit oder Ihren Gesundheitszustand, die Bereitstellung von Gesundheitsleistungen für Sie oder die Bezahlung dieser Gesundheitsleistungen. Wir verwenden und offenbaren PHI über Sie für Behandlungs-, Zahlungs- und Gesundheitspflegeoperationen.


Behandlung

Wir können PHI Ihrem Versicherer, unseren Zahnärzten und anderen Zahnpflegeanbietern zu Behandlungszwecken offenlegen. Beispielsweise möchte Ihr Zahnarzt Ihnen möglicherweise einen zahnärztlichen Service anbieten, bittet jedoch zuerst Ihren Versicherer um Informationen darüber, ob der Service zuvor erbracht wurde.


Zahlung

Wir legen Ihre PHI offen, um unsere Pflicht zu erfüllen, Ihre Deckung zu überprüfen, Ihre Vorteile zu ermitteln und die Zahlung für die für Sie erbrachten Dienstleistungen zu sichern. Zum Beispiel verwenden wir Ihre PHI, um den Prozess Ihrer Ansprüche von Ihrem Versicherer anzufordern.


Operationen im Gesundheitswesen

Wir legen Ihre PHI als Teil bestimmter Vorgänge offen, z. B. zur Qualitätsverbesserung. Beispielsweise können wir Ihre PHI verwenden, um die Qualität der durchgeführten zahnärztlichen Leistungen zu bewerten.
‍Wir werden möglicherweise vom Sponsor Ihres Gesundheitsplans gebeten, dem Sponsor Ihre PHI zur Verfügung zu stellen. Wenn wir dazu aufgefordert werden, beabsichtigen wir, solchen Anfragen nachzukommen, es sei denn, wir sind gesetzlich verboten.
‍Wir können Ihre PHI aus verschiedenen anderen Gründen ohne Ihre Genehmigung verwenden oder offenlegen. Vorbehaltlich bestimmter Anforderungen können wir PHI ohne Ihre Genehmigung für Zwecke der öffentlichen Gesundheit, Prüfungszwecke, Forschungsstudien und Notfälle ausgeben. Wir stellen PHI zur Verfügung, wenn dies gesetzlich anders vorgeschrieben ist, z. B. für die Strafverfolgung unter bestimmten Umständen oder für Gerichts- oder Verwaltungsverfahren. In jeder anderen Situation bitten wir Sie um Ihre schriftliche Genehmigung, bevor Sie Ihr PHI verwenden oder offenlegen. Wenn Sie eine Autorisierung unterzeichnen, um die Offenlegung Ihres PHI zu ermöglichen, können Sie diese Autorisierung später widerrufen, um zukünftige Verwendungen und Offenlegungen (außer für Behandlungen, Zahlungen und Operationen im Gesundheitswesen) zu stoppen.

Wir können unsere Richtlinien jederzeit ändern. Bevor wir unsere Richtlinien wesentlich ändern, werden wir unsere Mitteilung ändern und die neue Mitteilung an Sie senden. Sie können auch jederzeit eine Kopie unserer Mitteilung anfordern.


Individual Rechte

In den meisten Fällen haben Sie das Recht, eine Kopie Ihres PHI anzuzeigen oder zu erhalten. Sie haben auch das Recht, eine Liste von Fällen zu erhalten, in denen wir Ihre PHI ohne Ihre schriftliche Genehmigung aus anderen Gründen als Behandlung, Zahlung oder Gesundheitsfürsorge offengelegt haben. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Informationen in Ihrem Datensatz falsch sind oder wichtige Informationen fehlen, können Sie verlangen, dass wir die vorhandenen Informationen korrigieren oder die fehlenden Informationen hinzufügen. Sie können schriftlich verlangen, dass wir Ihre PHI nicht für Behandlungs-, Zahlungs- und Gesundheitsmaßnahmen verwenden oder offenlegen, es sei denn, dies wurde ausdrücklich von Ihnen genehmigt, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder in Notfällen. Wir werden Ihre Anfrage prüfen, sind jedoch gesetzlich nicht verpflichtet, sie anzunehmen. Sie haben auch das Recht, vertrauliche Mitteilungen von PHI auf alternative Weise oder an alternativen Orten zu erhalten, wenn Sie eindeutig angeben, dass die Offenlegung Ihrer gesamten oder eines Teils Ihrer PHI Sie gefährden könnte.

.

.

Zustimmung

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie hiermit unserer Datenschutzrichtlinie zu und stimmen deren Bedingungen zu.

.

Aktualisieren

Sollten wir dieses Dokument aktualisieren, ergänzen oder ändern, werden diese Änderungen an prominenter Stelle hier veröffentlicht.